Herzlich willkommen!

… auf der gemeinsamen Homepage der
Evangelischen Kirchengemeinde Gescher-Reken.
Schön, dass Sie da sind!

Aufgrund der geltenden Verordnungen – und zum Schutz Ihrer Gesundheit – finden derzeit die Gottesdienste unter Beachtung des gemeindlichen Schutzkonzeptes statt.

Taufen können in eigenen Tauf-Gottesdiensten gefeiert werden – bitte wenden Sie sich an das Gemeindebüro oder Ihren Pfarrer!

Regelmäßige Treffen der Gemeindegruppen (Konfirmandengruppen, Kinderkirche, Frauenkreise usw.) sind ab sofort wieder möglich, sofern das entsprechende Schutzkonzept beachtet wird.

Die Proben des Singkreises sowie des Flötenkreises und des Gescheraner Bläserkreises können noch nicht wieder beginnen.

Derzeit ist die Seite noch im Aufbau. Aber bald finden Sie hier alle Informationen rund um die Evangelische Kirchengemeinde Gescher-Reken: Termine, Veranstaltungen, Personalien, Berichte, Fotoalben, Neuigkeiten usw.

Wenn Sie etwas vermissen oder Fragen haben, oder wenn Sie uns sagen möchten, ob Ihnen die Gestaltung dieser Internet-Seiten gefällt, kontaktieren Sie uns. Ihre Ansprechpartner finden Sie unter Kontakte.

 

Aktuelles / News:

Ökumenische Kleiderstube öffnet wieder!

Reken. (id) Ab Dienstag, den 12.05.2020 ist die ökumenische Kleiderstube in der Hauptstraße 18 in Groß Reken wieder geöffnet. Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir bis auf weiteres die folgenden Öffnungszeiten:
  • Dienstags: von 10:00 h bis 12:30 Uhr
  • Mittwochs: von 14:30 h bis 17:00 Uhr

Das Team freut sich darauf, seine Kundinnen und Kunden wieder begrüßen zu dürfen. Auch die Annahme von Kleidungsstücken ist wieder während der Öffnungszeiten möglich.

Der Verkauf findet unter besonderen Schutzvorkehrungen gleichermaßen für  Kundinnen und Kunden sowie das Personal statt. Die behördlichen Vorgaben gelten sowohl im Verkaufsraum als auch beim etwaigen Aufenthalt im Eingangsbereich vor dem Ladenlokal. Dazu zählen:
  1. Begrenzung der sich im Laden befindlichen Kundinnen und Kunden auf 2 Personen
  2. Die Einhaltung eines Sicherheitsabstandes von 1,5 Metern zwischen einzelnen Personen (dazu zählt auch das Verkaufspersonal)
  3. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (Maskenpflicht)

Das Team der Kleiderstube bittet um Verständnis für eventuelle Wartezeiten vor der Eingangstür.

Das Team der Kleiderstube ist überzeugt: "Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es wichtig, füreinander da zu sein. Daher hoffen wir auch in den kommenden Monaten auf zahlreiche Kleiderspenden, aus deren Verkaufserlösen wir weiterhin Spenden für gemeinnützige Zwecke leisten können."
Ein Gruß an die Konfis in Reken
Gottesdienste ab 10. Mai
Nach oben